Deutsch
English
Ελληνικά
Türkçe
فارسی
Español
Français
Русский
Italiano
اردو
汉语
 

Mittwoch, 25.04.12 22:15 Uhr

Schweres Erdbeben in Indonesien und secty lifePatron® gibt 30 Sekunden vorher Alarm

Am 21.04.2012 um 10:19 Uhr wurde die Region West Papua in Indonesien von einem Erdbeben der Stärke Magnitude 6.8 erschüttert.

In der Stadt Manokwari, in der secty electronics das Erdbebenvorwarnsystem secty lifePatron® im Jahre 2010 im Rahmen eines Projektes zur Erdbebenprävention zusammen mit der Deutschen Bundesregierung und Malteser International installiert hat, wurden über eine Großraumsirene die Menschen ca. 30 Sekunden vor Eintreffen der gefährlichen S-Welle des herannahenden Bebens gewarnt.

Erneut hat das Erdbebenvorwarnsystem secty lifePatron® somit seine zuverlässige Funktionsfähigkeit bewiesen. 30 Sekunden Vorwarnzeit,  30 wertvolle Sekunden, die den Menschen die Gelegenheit geben haben, sich im Erdbebenfall in Sicherheit zu begeben bzw. zuvor einstudierte Verhaltensmaßnahmen umzusetzen. Die anschließenden Nachbeben mit kleineren Magnituden führten zu keinem weiteren Alarm, weil die damit verbundenen und auch zu erwartenden Erschütterungen am Systemstandort als zu niedrig bewertet wurden, um eine Zerstörung hervorrufen zu können, was sich auch als absolut richtig erwiesen hat.